fbpx
Skip to main content

Festtagsessen für Zwei

mit easyVEGAN Linsen – Burger

herzhaft & im BBQ-Style
  • Zubereitung: ca. 90 Min
  • Schwierigkeitsgrad: easy – perfekt zum Vorbereiten
Festtagsessen für Zwei

Zubereitung

Wurzelsauce:

4 Zwiebeln schälen, grob würfeln und in der Pfanne mit dem Öl glasig braten.

2 Karotten, 1 Pastinake, 1 Petersilienwurzel, 1 kl. Stück Sellerie 

grob würfeln und mit anbraten, bis alles schön braun ist.

Die in ¼ zerteilten 250 gr. Champignons mitbraten, bis sie auch ein bisschen braun sind. 

½ TL Tomatenmark zugeben und unter ständigen Rühren 20 Sekunden mitrösten. 

Jetzt mit ¼ l trockener Rotwein aufgießen und gut verkochen lassen. 

Dann ca. ¼ l Gemüsesuppe zugeben (Gemüse sollte bedeckt sein). 

Mit 1 Lorbeerblatt, 1 TL Majoran, 1 TL Liebstöckel, ½ TL Pfeffer ¼ TL Salz würzen und noch einmal aufkochen – bei kleiner Stufe und leicht geöffneten Deckel ca. 45 Minuten dahinköcheln lassen. – Danach das Lorbeerblatt rausfischen und mit dem Stabmixer ganz fein pürieren.

Blaukraut: 

1 Packung Blaukraut laut Verpackung zubereiten.

 

Kartoffelpüree:

½ kg mehlige Kartoffeln schälen, in etwa gleich große Stücke schneiden und in einen Topf mit so viel Wasser geben, dass die Kartoffeln gerade bedeckt sind. Abgießen, abtropfen lassen, zerstampfen und etwas Haferdrink zugießen, Margarine, ½ TL Salz und 1 Messerspitze Muskatnuss zufügen. Nochmals gut mit dem Kartoffelstampfer zerstampfen und nur ganz kurz mit einem Schneebesen flaumig schlagen, bis ein richtiger Kartoffelbrei entsteht.

 

easyVEGAN Linsensticks:

1 Packung easyVEGAN Linsen- Burger laut Verpackung zubereiten. Mit Birne (Dose), Preiselbeeren und den anderen Zutaten anrichten und servieren. 

 

easyVEGAN Tipp

– Mahlzeit, ist die schönste Zeit! 😊